Seminare

Ausbildung und weiterführende Fortbildungen mit Workshops 2019

Das Unternehmen MSCmedX veranstaltet für Ihre medX-Vitalscan Nutzer Seminare und Fortbildungsveranstaltungen mit Workshops.

Welche Aussagekraft haben die einzelnen Parameter der Messung?
Zusammenhänge richtig deuten, Mangelzustände frühzeitig erkennen und beheben, das zeigen wir anhand von praktischen Beispielen.
Im Workshop können auch eigene Fallbeispiele besprochen werden. Durch die Seminare wird die Sicherheit im Umgang mit dem medX-Vitalscan gefördert.
Teilnehmer wie Ärzte, Therapeuten, Apotheker, Ernährungsberater und Fitnessstudiobetreiber, die sich auf unseren Veranstaltungen weiterbilden, erhalten eine Teilnahmebestätigung, damit deren Kunden erkennen können, wer diese Fortbildungen besucht hat.
Mehr Informationen und die Anmeldung zu den einzelnen Seminaren erhalten Sie über den Shop.

Aus der Erfahrung der letzten Jahre haben wir beschlossen unser Ausbildungsprogramm zu erweitern. Zukünftig können Sie ein 5-Tages-Seminar zum Vitalstoffberater buchen. Im Anschluß daran besteht die Möglichkeit themenspezifische Fortbildungen mit Workshop zu belegen.
Die Anmeldung zu den Aus- und Fortbildungen erhalten Sie über den Shop.

Termine auf Anfrage - individuell als Inhouse-Schulung buchbar!

Übersicht der Termine 2019

WS-2019.10 Wochenendseminar Sa 26.| So 27. Okt Hamburg
WS-2019.11 Wochenendseminar Sa 16.|So 17. Nov Frankfurt

Wochenendseminar mit Workshop

Ort: Hamburg
Termin:  Sa 26. | So 27.10.2019
Ort: Frankfurt
Termin:  Sa 16. | So 17.11.2019
Dauer: Sa. 11:00 bis 18:00 Uhr und So. 10:00 bis 17:00 Uhr (incl. Pausen)
Veranstaltungsort: ist abhängig von der Teilnehmeranzahl und wird rechtzeitig bekanntgegeben
Referentin: Monika Kirst
Kosten: 295,00 EUR Brutto/pro Teilnehmer
excl. Mittagessen/ Verpflegung. Wasser, Kaffee und Knabbereien werden angeboten.

In den Seminarkosten enthalten sind Skripten zu den jeweiligen Themen und eine Teilnahmebescheinigung.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldungen werden nach dem Eingangsdatum angenommen.

 

Gesunde Gewichtsregulation
Der Traum vom schlanken Körper bewegt die Menschheit nicht erst seit heute. Dennoch sind viele Menschen von ihrem Traumgewicht weit entfernt. Wenn wir Übergewicht als Symptom betrachten und die gesundheitlichen Faktoren mit einbeziehen bietet der medX-Vitalscan viele Möglichkeiten den Ursachen auf den Grund zu gehen. Welche Rolle spielen Magen und Darm, die Leber, die Aminosäuren und die Vitalstoffe? Alle diese Fragen werden wir in dem Seminar beantworten. Die Ergebnisse der Messung können die Erstellung eines Programms zur Gewichtsregulation unterstützen.

Haut – als Spiegel der Gesundheit
Ein weiteres Thema für unser Seminar ist die Haut. Da sie als letztes Glied in der Versorgungskette steht, sehen wir viele Defizite bereits im Hautbild. Aber die Haut ist auch ein Entgiftungsorgan, über sie versucht der Körper Dysfunktionen auszubalancieren.

Sonderfälle – Magen-Darm-Probleme
Da die Haut und der Darm sehr eng zusammenhängen werden wir in diesem Seminar ein besonderes Augenmerk auf dieses Thema werfen.
Welche Bedeutung hat die Magensäure?
Welche Probleme entstehen durch eine bakterielle Fehl- oder Unterbesiedelung des Darms?
Was bedeutet Leaky-Gut und wie entsteht es?
Welche Auswirkungen hat es auf die Gesundheit, wenn die Aufnahmefunktion des Dünn- oder Dickdarms gestört sind?
Welche Vitalstoffe spielen eine besondere Rolle zur Gesunderhaltung von Magen und Darm?

Einweisung

Ort: Frankfurt am Main oder Inhouse
Technische Einführung
für Neuanwender
Zum richtigen Gebrauch des medX-Vitalscan.

  • Einführung in die Arbeitweise mit dem medX-Vitalscan
  • Funktionsweise und Technik des medX-Vitalscan
  • Messfehler vermeiden
  • Werbematerialien zur erfolgreichen Durchführung

Dauer:        ca. 1 - 2 Stunden
Referentin: Ursula Schmidt oder Aussendienst Vorort

Basisseminar

Technische Einführung und Leitfaden für Neuanwender
Zum richtigen Gebrauch des medX-Vitalscan.

  • Funktionsweise und Technik des medX-Vitalscan
  • Werbematerialien zur erfolgreichen Durchführung
  • Interpretation der Werte mit Fallbeispielen
  • Erläuterung des Leaky-Gut-Syndrom

Dauer :       3 - 4 Stunden
Referentin: Ursula Schmidt oder Monika Kirst
Ort:             Frankfurt am Main oder Inhouse
bei einer mindest Teilnehmerzahl von 6 Personen
Die Lokalität ist abhängig von der Teilnehmeranzahl und wird 2 Wochen vorher per Mail bzw. auch auf der Webseite bekanntgegeben.
Kosten:       119,00 EUR Brutto/pro Teilnehmer
Termine auf Anfrage - individuell buchbar!

 

In Verantwortung für die Gesundheit der Ratsuchenden sind wir uns der Grenzen unserer Methoden bewusst und weisen ausdrücklich darauf hin, dass die von uns gegebenen Hinweise, Ratschläge und Lösungsansätze den fachlichen Rat des Arztes/Heilpraktikers oder Therapeuten Ihres Vertrauens nur ergänzen können. Wir weisen Sie darauf hin, dass dieses Verfahren noch nicht allgemeingültig von der Wissenschaft anerkannt ist.